Norddeutsche Meisterschaften 2011 Lorem ipsum dolor sit amet consecteteur Impressum Kontakt Links 2011 Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften nur knapp verpasst! 17.09.2011 Den neuen Personal Trainer im Gepäck reiste Anke Stilgenbauer zu den Norddeutschen Meisterschaften 2011 der Bundesklasse nach Strausberg (bei Berlin). Insgesamt gab es in diesem Jahr ungewöhnlich wenige StarterInnen, weshalb der Wettkampf inklusive Einturnen mehr als entspannt über die Bühne ging. Erstmalig im Dreikampf galt es, nicht nur mit der Musikkür, sondern auch in den Disziplinen Sprung und Spirale zu überzeugen - letzteres gar nicht so einfach, da die beengten Platzverhältnisse in der heimischen Turnhalle nur ein begrenztes Training ermöglichen. Nach einem sehr guten Sprung und einer fast durchgeturnten Spiralekür lag Anke im guten Mittelfeld. Eine wie im Training sicher geturnte Musikkür hätte die erforderliche Punktzahl für das Ticket zu den Deutschen Meisterschaften der Bundesklasse locker geholt. Doch nur eine nicht sauber geturnte Übung am Ende der Kür machte letztendlich den fehlenden Punkt aus - die Qualifikation hat sie mit dem 11.Platz nur ganz knapp verpasst. Insgesamt aber eine sehr zufriedenstellende Leistung! Und mit mehr Schwierigkeit in der Spiralekür dürfte die Qualifikation im nächsten Jahr kein Problem mehr sein! Der wunderbare Abend danach in Berlin entschädigte die verpasste Chance - also: weiter geht´s!   Ein dickes Dankeschön an Carsten, der bestimmt den einen oder anderen Herzkasper überstehen musste und an Silvia für ihren Kampfrichter-Einsatz! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !! Vielen Danke auch an Henning Henningsen, für das zur Verfügungstellen der Bilder. Mehr Bilder unter www.dtb-rhoenrad.de